Weltreise_USA_SanFrancisco_188

San Francisco – Part 3 – Golden Gate Bridge und Napa Valley

Hallo ihr Lieben,

Nach der aufregenden Acatraztour entschieden wir am nächsten Tag uns Fahrräder auszuleihen und die Golden Gate Bridge damit zu überqueren. Das Wetter war zwar nicht das Beste, aber dadurch war die Fahrt sehr angenehm. Wir waren nicht die Einzigen, die an dem Tag über sie Brücke wollten, deswegen hatte es sich zwischendurch ein wenig gestaut, aber dennoch ein schönes Gefühl und der Ausblick war toll.

Auf der anderen Seite entschieden wir uns noch bis nach Sausalitos zu fahren. Ab da ging es ordentlich bergab. “Oh je, das müssen wir ja auch alles wieder hoch.” In Sausalitos wollten wir unsere Fahrräder abstellen, was sich als gar nicht so leicht herausstellte, weil explizite Schilder dies verboten hatten oder sogenannte Fahrradparkplätze viel Geld kosteten. Wir schoben die Fahrräder​ ein wenig weiter und fanden dann doch einen kostenlosen​ Abstellplatz. 10$ gesparrt.

Wir liefen durchs Städtchen und entschieden uns nach einem Kaffee zurück zu fahren. Aber wie? Fahren, war Marina und mir zu anstrengend an dem Tag und zudem tat unser  hintern bereits weh vom unbequem und harten Sattel, doch die Fähre kostet so 12-15$ pro Kopf. Oder die wohl charmanteste Lösung. Mit dem Bus! Ja, wir hatten dies bereits bei Bussen beobachtet, dass diese vorne einen Fahrradständer ausklappen können und zu unserem Glück passen da genau 3 Stück drauf und es kostet so ca. 5$ pro Person.

Im Zentrum von San Francisco entschieden wir uns dann doch nochmal auf die Fahrräder zu steigen und die berühmte Lombardstreet runter zu fahren. Aber dafür mussten wir erstmal eine andere Straße hoch. Das Fahrrad schoben wir hoch und wir sahen die Lombardstreet das erste Mal von Oben. Cool. Aufs Fahrrad rauf und runter. Zu unserem Glück fuhr in diesem Moment kein Auto, so konnten wir ganz lässig, aber mit quietschenden Bremsen, die kurvige und steile Straße hinunterfahren. Die anderen Touristen lachten uns zu.

Am nächsten Tag trafen wir uns nochmals mit Marek, denn er hatte eine Überraschung für uns. Er wollte für uns 4 ein Auto mieten und in die Winelands nach Napa Valley fahren. Und da das Wetter so schön war, mietet er gleich mal ein BMW M4 Cabrio. Verdeck auf und ab geht die wilde Fahrt durch die Stadt, über die Golden Gate, nach Napa Valley mit diversen Fotostops selbstverständlich. Es war ein Wahnsinns Gefühl mit so viel PS durch die Gegend zu düsen.

Nach Nappa fahren die Amis am Wochenende gerne hin für ein gutes und teures Weintasting. Wir durften eine Flasche für 40$ kaufen und dort im Garten mit unseren reingeschmuggelten Sandwiches relaxen. Am Abend sprangen wir noch bei Walmart rein und kauften fürs Grillen ein. Burger, Salat, Gemüse und Corndogs. Marek wohnte zu dieser Zeit in Richmond in einem Wohnpark mit Swimming Pool, den wir dann am Abend noch nutzten. Bei Marek zuhause, lernten wir noch seine Freundin Jen kennen. Diesen Abend genossen wir alle zusammen, da es der letzte Abend von Michael war und der letzte Abend an dem wir Marek sahen.

 

Marek fuhr uns noch nach Hause und hielt noch an einem Punkt, von dem man die Stadt bei Nacht sehr schön sehen konnte.

Jeder Abschied ist schwer, aber er ist ja nicht für immer. Bald werden wir Michael wieder sehen und Marek sicherlich auch (diesmal wird es keine 10 Jahre mehr dauern).

Unsere letzten zwei Tage verbrachten wir mit ein wenig Shoppen und durch die Stadt schlendern. Am letzten Abend gingen wir noch in ein Pub, da das entscheidene NBA Spiel zwischen Golden State und Cleveland lief. Und wenn man gerade in der Stadt ist, sollte man sich das doch angucken. Und erst recht, da ich mich kurz zuvor noch mit einem Trikot von Golden State eingedeckt hatte. Die Golden State Warriors haben das Spiel auch verdient gewonnen und sind NBA Champion gewurden

Am nächsten Tag ging es für uns auch schon weiter. Wir fliegen zu meinem Traumziel, welches ich schon seit Jahren besuchen will…

Schlagwörter: , , , ,
Previous Post
By
Hallo, ich bin Christian und liebe es zu Reisen und verschiedene Kuluturen Festzuhalten. Ich fotografie unglaublich gerne auf Reisen und hoffe Euch viele tolle Eindrücke auf Momentaufnahmen zu zeigen. Ich freue mich, meine Erlebnisse und Tipps&Tricks mit Euch zu teilen.

Comments

Add Your Comment
  1. Antworten

    I like the report

  2. Antworten

    excellent post, very informative. I wonder why the other experts of this sector do not notice this. You must continue your writing. I am sure, you’ve a great readers’ base already!

  3. Antworten

    I do love the manner in which you have presented this particular challenge plus it does indeed supply me a lot of fodder for thought. On the other hand, coming from what I have seen, I really trust as the feedback pack on that men and women keep on point and don’t embark on a soap box associated with the news of the day. Yet, thank you for this superb point and whilst I can not really go along with the idea in totality, I regard your point of view.

  4. Antworten

    Currently it looks like BlogEngine is the preferred blogging platform available right now.
    (from what I’ve read) Is that what you’re using on your blog?

  5. Antworten

    I’m still learning from you, as I’m trying to achieve my goals. I definitely liked reading all that is posted on your site.Keep the aarticles coming. I loved it!

  6. Antworten

    Generally I don’t read post on blogs, but I wish to say that this write-up very forced me to try and do it! Your writing style has been surprised me. Thanks, very nice post.

  7. Antworten

    Your place is valueble for me. Thanks!…

  8. Antworten

    What i don’t realize is in reality how you are not actually much more neatly-preferred than you may be now. You’re very intelligent. You know thus significantly with regards to this subject, produced me in my opinion believe it from so many various angles. Its like men and women don’t seem to be interested until it¦s one thing to do with Girl gaga! Your own stuffs excellent. At all times maintain it up!

  9. Antworten

    Thank you for any other fantastic post. The place else may just anyone get that type of info in such a perfect manner of writing? I have a presentation subsequent week, and I’m at the look for such information.

  10. Antworten

    Hi there, I enjoy reading all of your article. I like to write a little comment
    to support you.

  11. Hello, after reading this remarkable article i am also happy to share my experience here with
    friends.

  12. Antworten

    I have recently started a website, the information you offer on this web site has helped me tremendously. Thanks for all of your time & work.

  13. Antworten

    I was wondering if you ever considered changing the
    page layout of your site? Its very well written; I love what youve got to say.

    But maybe you could a little more in the way of content so people could connect with it better.

    Youve got an awful lot of text for only having one or 2 images.
    Maybe you could space it out better?

  14. Antworten

    Well I definitely enjoyed reading it. This subject provided by you is very helpful for good planning.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

drei + 10 =