335716_original_r_k_b_by_rainersturm_pixelio-de

Impfungen vor der Weltreise

Hello Leute,

Wie vor jedem Urlaub mussten auch wir uns über dieses elende Thema informieren und letztendlich stechen lassen.

Wir waren bei unserem Hausarzt des Vertrauens und haben uns ca. 1 Stunde lang über unsere Zielländer, unsere bisherigen Impfungen und unsere benötigten Impfungen unterhalten. Die Liste wurde länger und länger…

Wie bereits erwähnt hatten wir die Standardimpfungen (wie Tetanus, Diphterie, Polio und Hepatitis A+B). Folgende kamen noch hinzu:

  • Gelbfieber
  • Meningokokken
  • Typhus
  • 3x Tollwut
  • 2x Japanische Enzephalitis
  • Malariaprofilaxe (als Standby)

Diese Impfungen kosten leider sehr viel Geld, aber lieber nimmt diese Kosten jetzt in Kauf als nachher an den schlimmen Folgen dieser Krankheiten zu leiden.

Zudem gibt es einige Krankenkassen, die die Kosten übernehmen, wie z.B. die Techniker Krankenkasse.

Wenn Ihr noch Anmerkungen oder Fragen habt, könnt Ihr Euch gerne melden.

Previous Post Next Post
By
Hallo, ich bin Christian und liebe es zu Reisen und verschiedene Kuluturen Festzuhalten. Ich fotografie unglaublich gerne auf Reisen und hoffe Euch viele tolle Eindrücke auf Momentaufnahmen zu zeigen. Ich freue mich, meine Erlebnisse und Tipps&Tricks mit Euch zu teilen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

siebzehn − elf =