Currently Browsing: Bangkok

thailand_wat_arun

10 Dinge die man in Bangkok gesehen bzw. gemacht haben sollte

Frohe Weihnachten!!!

thailand_huahin_strand_muschel

Hua Hin – Die Reise geht weiter

Hallo Freunde, und die Reise geht weiter… Nachdem wir uns entschieden hatten, statt Koh Phangnan doch wieder auf das Festland zu reisen, um dem ausgerufen Katastrophengebiet aus dem Weg zu gehen, haben wir die Zeit relativ gemütlich verbracht. Dies war ja schließlich auch unser Ziel. Wir waren gegen 23Uhr schließlich in Hua Hin. Dort wurden […]

thailand_kohtao_hillside3

Inselhopping – Koh Tao / Koh Phangan

Hallo liebe Freunde, Unser Abenteuer geht weiter… In Bangkok, nähe der Khaosan Road ging der Bus nach Chumphon. Die Plätze im Bus waren der Hammer. Es war ein Doppeldecker und wir saßen ganz vorne mit super viel Beinfreiheit…so kann man eine 8 Stunden Fahrt aushalten 😉 Um 6 Uhr morgens kamen wir am Pier an. […]

thailand_bankok_watpo12

Die ersten Tage in Bangkok – Teil 3

Hallo Freunde, ist ist der 3 und letzte Part unseres Bangkok Aufenthaltes.   Der nächste Tag begann mit lange schlafen J und wir beschlossen nun doch endlich zum Wat Po zu fahren. Also wieder ab zum Pier und diesmal das günstige Ticket für 14 Baht (statt 40 Baht Touri Boot) und ab zum Wat Po. […]

thailand_bangkok_lebua_09

Die ersten Tage in Bangkok – Teil 2

Hallo Freunde, hier ist der 2. Teil. Nachdem wir den tollen Sonnuntergang auf dem Golden Mountain genossen haben, machten wir uns wieder auf den Weg runter. Wir mussten leider den Weg zum Pier noch finden, da uns ja der Tuk-Tuk-Fahrer verlassen hatte. Es war inzwischen Dunkel und die Lichter Bangkok’s leuchteten wieder in den grellsten […]

wp-1480485154593.jpg

Bangkok – Beschaffung des Visums für Myanmar

wp-1480487156518.jpg

Ein weinendes, ein lachendes Auge

Wir planten unser Vorhaben eine Weltreise zu machen schon seit langer Zeit. In der Vorbereitungszeit in Deutschland, war man so damit beschäftigt auf sein großes Ziel hinzuarbeiten und sich darauf zu konzentrieren, dass man nichts vergisst. Somit kam man gar nicht dazu, großartig darüber nachzudenken oder annähernd mit seinen Gefühlen hinterher zu kommen. Ich glaube […]